Textversion

Sprechtage

Der Schulleitungsverband lädt ein:

31.05.2018 von 16-18 Uhr in die Gemeinschaftsschule Friedrichstadt, Sandstr. 4 in 06886 Wittenberg

und am

7.6.18 von 14.30-16.30 Uhr in die Gemeinschaftsschule "Gottfried Wilhelm Leibniz", Hegelstr.22/23 in 39104 Magdeburg

Thema: Förderschulerlassentwurf, Ganztagsschulerlassentwurf und vorallem die Lehrerversorgung in den Schulen

ASD-Lehrermangel-Pressemitteilung

pressemitteilung-zur-personalversorgung-an-sch.pdf [109 KB]

Schwerpunkte unserer zukünftigen Arbeit

- Wir kämpfen für die Einbeziehung unseres Verbandes bei der Entscheidungsfindung zum Förderschulkonzept bzw. für unsere Mitarbeit bei weiterem Bearbeitungsbedarf.

- Wir engagieren uns verstärkt für die Anerkennung des Berufsbildes Schulleitung in Sachsen-Anhalt für alle Schulformen.

- Wir fordern wieder Mitsprache bei Personalentscheidungen in Schulen einschließlich Einstellungen in allen schulischen Bereichen.

- Wir sehen die besondere Herausforderung für alle Schulen bei der Umsetzung der KMK-Beschlüsse bezüglich des Digitalisierungsprozesses, denn Schulleitungen sind an der Schnittstelle zwischen Schule, Schulträger sowie Bildungsministerium/Landesschulamt und müssen vorallem dialog-und zielorientiert sowie mit viel Ausdauer agieren.

- Wir fordern eine effektive, zielführende Vorbereitung und Begleitung von Quer- und Seiteneinsteigern, denn diese Aufgaben können Schulen nicht "nebenbei" erledigen.

- Wir treten dafür ein, dass Schulen mit besonderen Profilen, wie z.B. Ganztagsschulen, in ihrer Arbeit nicht vom "Spielball Personalversorgung" abhängig sind.

- Wir werden bei den Verantwortlichen für Bildungspolitik in Sachsen-Anhalt nachfragen, welche Qualität von Schulen ihnen wichtig ist und was sie dafür tun wollen.

Mitgliederversammlung 2ß18

Unsere Mitgliederversammlung fand am 27.2.2018 statt. Der Vorstand verlas den Rechenschaftsbericht und den Kassenbericht. Anschließend wurde er entlastet. Beider Neuwahl des Vorstandes ergaben sich nun Veränderungen und Umverteilungen der Aufgaben. Neue Vorstitzende des Schulleitungsverbandes Sachsen-Anhalt e.V. ist Frau Ines Petermann. Herr Diesener (Stellvertreter), Herr Marx (Web-Verantwortlicher) und Herr Hunkert (Verwaltung und Kasse) komplettieren den Vorstand.

ASD-Forderungen

Bei der letzten ASD-Sitzung wurde bundesweit eine Pressemitteilung erarbeitet, die es mal wieder auf den Punkt bringt, leider...
pm_asd_digitale_bildung_deutschland_hoffnungsl.pdf [827 KB]

Unsere Forderung

Jetzt ist es an der Zeit, diese Forderung landes- und bundesweit zu unterstützen: pm_asd_stoppt-den-verfall-unserer-schulen.pdf [67 KB]

Erstberatung

In den letzten Monaten riefen uns Mitglieder und Nichtmitglieder an, die Hilfe suchten in ihrer täglichen Arbeit. Wir als Vorstand sind gern bereit, eine Erstberatung in Problemfällen zu leisten. Bitte wendet euch an die Ansprechpartner entsprechend der Schulform.